Atelier Hammerl Dannenberg | “SIGNATURE SERIES” LIBESKIND – VILLA – FAMILYHOME – MINIHOME
Atelier Hammerl & Dannenberg inszeniert Räume, Hotels, Ausstellungen, Museen, Objekte, Restaurants, Geschichte, Firmen und Inhalte
Atelier Hammerl Dannenberg, Architektur Design München, Tanja Hammerl Szenografin München, Achim Dannenberg Architekt München, Architektur und Ökologie, Hospitality, Architektur als Marketingfaktor, Ausstellung Planung, Ausstellungsgestaltung, Ausstellung Gestaltung, Corporate Design München, Corporate Design Konzept, Hotel Konzept, Hotelplanung, Hotelkonzepte, Hotel Planer Hotel, Innenraum Design, Innenraumplanung, Innenraumdesign, Wellness Hotel Design Wellness Konzepte, Wellnessplanung
20415
single,single-portfolio_page,postid-20415,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,vertical_menu_transparency,vertical_menu_transparency_on,content_with_no_min_height,select-theme-ver-2.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.2.3,vc_responsive

“SIGNATURE SERIES” LIBESKIND – VILLA – FAMILYHOME – MINIHOME

Wie ein Kristall in einem Felsen, ein Gebäude wächst aus dem Boden: Das Gebäude, entworfen vom weltberühmten Architekten Daniel Libeskind, ist ein Artefakt.

 

Ein Kunstwerk, gebaut aus erstklassigen Materialien. Und 100% Made in Germany, d.h. es entspricht den höchsten Standards in Design und Verarbeitung. Mit dem Licht, das durch  zahlreiche Glasflächen fließt, hat Libeskind sich einen skulpturalen Wohnraum ausgedacht, der seinen Bewohner einzigartige Lebensbedingungen liefert. Aber das Gebäude bietet seinen Besitzern auch ein echtes Niedrigenergie-Haus, in voller Übereinstimmung mit den strengen deutschen Energiestandards. Es besitzt ein nicht sichtbares,  futuristisches Solarsystem oder ist mit Geothermie ausgestattet, abhängig von den jeweiligen Klimabedingungen. Dies sind nur ein paar der fortschrittlichen Technologien, die man von diesem Haus erwarten kann.

 

Libeskinds Haus kann in die ganze Welt verschifft werden und wird von einem speziellen Team innerhalb von 6 Wochen aufgebaut.
Es ist in drei Größen erhältlich: als kleines Zweithaus oder als Servicebüro (“the box” mit 120 m²), als echtes Familienhaus oder Ferienhaus („Family Home“, mit 210 m²) und als großzügige Villa (mit 290 m²). Derzeit gibt es drei verschiedene, von den Architekten entwickelte, Einrichtungsvarianten: „Libeskind“, „Avantgarde“, „Classic“

FACTS

AUFTRAGGEBER/KUNDE
Proportion GmbH, Berlin

UMFANG
Lph 1 bis 5

KOSTEN
ca. 1.500.000,00 €

FLÄCHE
120 - 290 m²

PLANUNGSZEIT
2007 - 2010

PROJEKTLEITER
Achim Dannenberg in Zusammenarbeit mit Robert Ketterer Architekten für Studio Daniel Libeskind, New York (USA)